Kann ich das Gütesiegel und die Bewertungssterne für meine eigenen Marketingmaßnahmen nutzen?

Die Marke Trusted Shops sowie unsere Vertrauenselemente – das Gütesiegel und die Bewertungssterne – genießen ein sehr großes Ansehen: Unter anderem bestätigte das Marktforschungsinstitut Splendid Research in der Studie „Onlinesiegel-Monitor 2020“ Trusted Shops eine Markenbekanntheit von 80 Prozent unter deutschen Verbraucherinnen und Verbrauchern.

Als Mitglied von Trusted Shops profitieren Sie ohne großen Aufwand von dieser Bekanntheit: Mit dem Trustbadge® und unseren weiteren Produkten haben Sie die Möglichkeit, die von Ihnen gebuchten Vertrauenselemente prominent in Ihrem Shop zu präsentieren, um auf diesem Weg Ihre eigene Vertrauenswürdigkeit zu steigern. Aber wie sieht es bezüglich anderer Marketingmaßnahmen aus?

Darf ich die Vertrauenselemente außerhalb meines Shops nutzen?

Der vertrauensbildende Effekt Ihrer Mitgliedschaft bei Trusted Shops beschränkt sich nicht nur auf Ihren Shop, sondern kann im Zuge der gesamten Customer Journey zum Tragen kommen. Daher möchten wir Sie selbstverständlich dabei unterstützen, Ihre Kundschaft auch außerhalb Ihres Shops von Ihrem Angebot zu überzeugen. Daher dürfen Sie die von Ihnen gebuchten Vertrauenselemente sehr gerne zu Marketing- und Werbezwecken einsetzen.

Zeigen Sie gerne auf allen Kanälen, dass in Ihrem Online-Shop sicher eingekauft werden kann und verlängern Sie den „Trusted Shops Effekt“ an alle Punkte, an denen Sie mit Ihren Kundinnen und Kunden in Kontakt kommen: in der Werbung, bei der Lieferung, im After-Sales und in der Öffentlichkeitsarbeit.

Beachten Sie bei Ihrer Planung bitte, dass Sie selbstverständlich nur jene Vertrauenselemente für Ihre Marketingmaßnahmen nutzen dürfen, die Sie auch gebucht haben. Um beispielsweise das Gütesiegel verwenden zu dürfen, müssen Sie unsere Zertifizierung erfolgreich durchlaufen haben.

Wo kann ich die Vertrauenselemente einsetzen?

Grundsätzlich sind Ihrer Kreativität beim Einsatz unserer Vertrauenselemente keine Grenzen gesetzt. Um Ihnen ein wenig Inspiration zu geben, möchten wir Ihnen an dieser Stelle jedoch ein paar interessante Möglichkeiten vorstellen.

Newsletter

Mithilfe eines Newsletters erreichen Sie regelmäßig einen großen Teil Ihrer Stammkundschaft. Mit exklusiven Angeboten aus Ihrem Shop ist ein Newsletter ein sehr gutes Mittel, um diese Zielgruppe immer wieder zu neuen Bestellungen zu animieren. Verstärken Sie diesen Kaufimpuls durch die Präsentation unserer Vertrauenselemente.

Banner

Mit digitalen Werbebannern können Sie insbesondere Kundengruppen ansprechen, die noch keine eigenen Erfahrungen mit Ihrem Shop gesammelt haben. Unsere Vertrauenselemente helfen Ihnen durch ihre Bekanntheit dabei, Aufmerksamkeit für Ihre Kampagne zu erzeugen. Zudem zerstreuen sie mögliche Bedenken der Zielgruppe effektiv und leiten auf diese Weise Traffic in Ihren Shop.

Print

Die Wirkung unserer Vertrauenselemente beschränkt sich nicht allein auf den digitalen Raum. Auch in gedruckten Flyern, Broschüren und Werbeanzeigen können Sie sich auf den durch Gütesiegel und Bewertungssterne ausgelösten Vertrauensbonus verlassen und Kundinnen und Kunden für Ihren Online-Shop begeistern.

Rechnung

Im Onlinehandel ist nichts mit so vielen Ängsten und Sorgen verbunden wie der Zahlungsverkehr. Geben Sie Ihrer Kundschaft auch in diesem sensiblen Moment ein sicheres Gefühl, indem Sie sie eindrücklich an Ihre Vertrauenswürdigkeit erinnern.

Außenwerbung

Besitzen Sie ein Ladengeschäft, vor dem Sie Werbetafeln platzieren können? Oder planen Sie Plakatwerbung? Auch in diesen Umfeldern, in denen in Sekundenschnelle Aufmerksamkeit generiert werden kann, sind unsere bekannten Vertrauenselemente verlässliche Eyecatcher.

Social Media

Ebenso wie Newsletter sind die sozialen Netzwerke ein hervorragender Kanal, um Kontakt zu Ihrer Kundschaft zu halten und Impulse für weitere Bestellungen zu setzen. Unterstützen Sie Ihre Social-Media-Kampagnen mit unseren Vertrauenselementen und steigern Sie auf diese Weise Ihre Klickraten.

TV-Werbung

Auch in TV-Spots sorgen Trusted Shops Elemente für einen spürbaren Vertrauenseffekt. Dies haben viele unserer Mitglieder bereits eindrucksvoll unter Beweis gestellt. Sie benötigen Unterstützung bei der Integration der Elemente in Ihren Werbespot? Dann melden Sie sich über die E-Mail-Adresse brand@trustedshops.com bei uns. Wir beraten Sie sehr gerne.

Was muss ich tun, wenn ich die Vertrauenselemente verwenden möchte?

Die Vertrauenselemente von Trusted Shops lassen sich problemlos in Ihre Kommunikationsmaßnahmen integrieren. Folgen Sie hierfür einfach den folgenden drei Schritten.

Schritt 1: Entwickeln Sie eine Kommunikationsidee

Um das Gütesiegel oder Ihre gesammelten Bewertungssterne für Ihr Marketing nutzen zu können, müssen Sie selbstverständlich zunächst eine Kommunikationsidee entwickeln. Basierend auf dem Ziel, dass Sie mit Ihrer Kommunikation verfolgen möchten, können Sie anschließend das passende Vertrauenselement auswählen. Stellen Sie sich bei der Planung zum Beispiel folgende Fragen:

  • An welche Zielgruppe soll sich die Marketingmaßnahme richten?
  • Welche Reaktion der Zielgruppe soll erreicht werden?
  • Über welchen Kanal kann die Zielgruppe am besten erreicht werden?
  • Welches Vertrauenselement von Trusted Shops kann am besten dabei helfen, die gewünschte Reaktion der Zielgruppe auszulösen?

Schritt 2: Integration des Vertrauenselements in Ihre Kampagne

Sobald Sie Ihr Kampagnenkonzept entwickelt haben, geht es an die konkrete Umsetzung. Laden Sie sich zunächst hier das benötigte Vertrauenselement herunter. Anschließend können Sie es – eventuell unterstützt durch eine Fachkraft für Mediendesign – in Ihre Kommunikationsmaßnahme integrieren.

Berücksichtigen Sie hierbei bitte die folgenden Hinweise:

  • Wenn Sie eine Bewertungsnote in Ihrer Kommunikation verwenden möchten, sind Sie dazu verpflichtet, das Datum, an dem Sie Ihre Note ausgelesen haben, anzugeben. Zeigen Sie zudem auf, wie viele Bewertungen Sie zu diesem Stichtag in den letzten 12 Monaten gesammelt haben.
  • Planen Sie um das Vertrauenselement herum einen ausreichenden Schutzraum.
  • Sorgen Sie für einen möglichst hohen Kontrast zum Hintergrund, damit die Vertrauenselemente gut sichtbar sind.
  • Besonders gut sichtbar sind die Vertrauenselemente, wenn sie einen monochromen Hintergrund verwenden.
  • Bilden Sie die Vertrauenselemente nicht direkt bei einem Produkt ab. Ansonsten könnte das Missverständnis entstehen, dass nur das jeweilige Produkt zertifiziert bzw. bewertet wurde.
  • Die Vertrauenselemente dürfen weder in Form, Farbe oder Ausrichtung verändert noch gestaucht oder gestreckt werden.
Beachten Sie zudem die Lizenzvereinbarungen, die Sie gemeinsam mit den Vertrauenselementen herunterladen. Durch die Nutzung der Elemente in Ihren Kommunikationsmaßnahmen erklären Sie sich mit diesen Vereinbarungen einverstanden.

Schritt 3: Informieren Sie uns über Ihre Kommunikationsmaßnahmen

Wir freuen uns sehr, wenn Ihnen unsere Vertrauenselemente dabei helfen, weitere Kundinnen und Kunden von Ihrem Angebot zu überzeugen. Bei den Werbeformen Flyer, Katalog und TV-Werbung benötigen Sie allerdings eine Freigabe von Trusted Shops, um die Vertrauenselemente nutzen zu können. Schicken Sie die geplanten Kommunikationsmaßnahmen daher bitte vorab an brand@trustedshops.com, wenn Sie das Gütesiegel oder Ihre Bewertungssterne in eine der genannten Werbeformen integrieren möchten. Wir geben Ihnen anschließend schnellstmöglich eine Rückmeldung.


War der Artikel hilfreich?

3 von 3 fanden dies hilfreich