JTL 5 Plugin installieren

Sie nutzen JTL 4? Die kostenfreie Trusted Shops Erweiterung für JTL 4 mit der entsprechenden Integrationsanleitung finden Sie hier: JTL 4 Plugin installieren

Für JTL 5 steht seit Mai 2022 ein neues Plugin zur Verfügung. Daher existieren zwei Installationswege:

Installationsweg 1: Sie nutzen bereits ein Trusted Shops Plugin für JTL 5.

  1. Deinstallieren Sie zunächst Ihr bislang genutztes Plugin mithilfe des Kapitels „Deinstallation“.
  2. Installieren Sie anschließend das aktuelle Plugin mithilfe des Kapitels „Installation“.

Installationsweg 2: Sie haben bislang kein Trusted Shops Plugin für JTL 5 genutzt.

  1. Überspringen Sie das Kapitel „Deinstallation“.
  2. Installieren Sie das aktuelle Plugin mithilfe des Kapitels „Installation“.

Deinstallation

  1. Ins JTL 5 Backend einloggen.
  2. In der Hauptnavigation auf „Plugin-Manager“ klicken.
    1_DE.png
  3. Die Übersicht „Plugin-Manager“ erscheint. Häkchen neben „Trusted Shops“ (01_16x16.png) setzen. Anschließend auf „Deinstallieren“ (02_16x16.png) klicken.
    2_DE.png
  4. Ein Pop-up-Fenster erscheint. Häkchen neben „Sollen die dazugehörigen Daten ebenfalls gelöscht werden?“ (01_16x16.png) setzen. Anschließend auf „Ja, alle Plugin-Daten löschen“ (02_16x16.png) klicken.
    3_DE.png

Ihr bislang genutztes Plugin ist erfolgreich deinstalliert. Folgen Sie nun dem Kapitel „Installation“, um das aktuelle Plugin zu installieren.

Installation

Plugin hinzufügen & installieren

Laden Sie sich zu Beginn hier die neueste Version des kostenfreien Trusted-Shops-Plugin für JTL 5 herunter.

Um jederzeit auf dem aktuellen Stand zu bleiben und über verfügbare Plugin-Updates informiert zu werden, laden Sie sich das Plugin direkt über den JTL Extension Store herunter. Hier geht's zum Download.

Loggen Sie sich anschließend in Ihr JTL-Backend ein und klicken Sie in der Hauptnavigation auf der linken Seite unter „Plugins“ auf den Menüpunkt „Plugin-Manager“.

Installation_Menue_Plugin_Manager.png

Wählen Sie im Plugin-Manager zunächst den Reiter „Upload“ aus. Klicken Sie anschließend auf den Button „Auswählen“.

Installation_Plugin_Verwaltung_Upload.png

Daraufhin öffnet sich ein Fenster. In diesem Fenster können Sie auf Ihrem Rechner nach dem Plugin suchen, das Sie sich zuvor heruntergeladen haben. Wählen Sie den gesamten heruntergeladenen ZIP-Ordner aus. Es ist nicht nötig, ihn vorher zu entpacken. Klicken Sie dann auf „Hochladen“.

Installation_Plugin_Upload.png

Ihr JTL-Backend lädt das Trusted-Shops-Plugin anschließend selbstständig hoch. Sobald der Upload erfolgreich abgeschlossen ist, erscheint die Meldung „Plugin erfolgreich hochgeladen“.

Installation_Plugin_erfolgreich_hochgeladen.png

Wechseln Sie anschließend in den Tab „Vorhanden“. Dort finden Sie eine Liste mit den in Ihr Backend hochgeladenen Plugins. Setzen Sie ein Häkchen in das kleine Kästchen neben dem Trusted-Shops-Plugin und klicken Sie anschließend auf den Button „Installieren“.

Installation_Plugin_Installieren.png

Mit der Installation wird das Trusted-Shops-Plugin automatisch aktiviert. Um zur Konfiguration zu gelangen, müssen Sie nun in den Reiter „Aktiviert“ wechseln. Klicken Sie dort auf die kleinen Zahnräder („Einstellungen“) in der Spalte „Aktionen“.

Installation_Plugin_aktiviert_Einstellungen.png

Folgen Sie nun dieser Anleitung, um das Plugin nach Ihren individuellen Wünschen zu konfigurieren: Trusted Shops mit einem Plugin nutzen

War der Artikel hilfreich?

3 von 3 fanden dies hilfreich