FAQ Trustbadge®

Was ist das Trustbadge®?

Das Trustbadge ist das zentrale Element für die optimale Nutzung der von Trusted Shops bereitgestellten Produkte. Es vereint alle Vorteile für Sie sowie Ihre Kundinnen und Kunden in einer Anwendung: Der sichtbare Teil des Trustbadge präsentiert – sofern vorhanden – Ihr Gütesiegel sowie Ihre Shopbewertungen und wird unten rechts in Ihrem Shop angezeigt. Der technische Teil sorgt dafür, dass im Checkout-Prozess der Käuferschutz angeboten wird und sich Ihre Kundschaft an eine Bewertung erinnern lassen kann.

Als JavaScript-Codeschnipsel funktioniert das Trustbadge in jedem Webbrowser sowie auf allen Endgeräten und lässt sich in wenigen Minuten in Ihren Shop integrieren. Ist das Trustbadge einmal eingebaut, profitiert Ihr Shop zudem automatisch von neuen Entwicklungen und Features.

Welche Vorteile bietet das Trustbadge meinem Online-Shop?

Sobald Sie das Trustbadge in Ihren Shop integriert haben, hält das Trustbadge Ihr Gütesiegel sowie die von Ihnen gesammelten Bewertungen immer im Blickfeld Ihrer Kundschaft. Durch die Darstellung des Gütesiegels und der authentischen Erfahrungsberichte anderer Kundinnen und Kunden schafft das Trustbadge neues Vertrauen in Ihren Shop. Vertrauen, das sich – wie unsere Erfolgsgeschichten zeigen – mit einer deutlichen Steigerung der Konversionsrate bemerkbar machen kann.

Darüber hinaus bietet das Trustbadge Ihren Kundinnen und Kunden nach Abschluss der Bestellung den Käuferschutz an, der ebenfalls das Vertrauen in Ihr Angebot stärkt, und unterstützt Sie beim Sammeln von Bewertungen. So erkennt das Trustbadge über 20 Millionen Verbraucherinnen und Verbraucher, die schon einmal den Käuferschutz genutzt haben, automatisch und kontaktiert diese für eine Bewertungsanfrage. Durch diese automatische Bewertungserinnerung hat sich bei 70 Prozent der Shops die Anzahl der Bewertungen seit dem Einbau des Trustbadge verdoppelt.

Wie bekomme ich das Trustbadge in meinen Shop?

Um von den Vorteilen des Trustbadge profitieren zu können, müssen Sie den Trustbadge-Code in Ihren Online-Shop integrieren. Für zahlreiche Shopsoftwaresysteme bieten wir Ihnen Plugins an, mit deren Hilfe Sie das Trustbadge mit wenigen Klicks und ohne Programmierkenntnisse in Ihren Shop einbinden und an Ihre persönlichen Bedürfnisse anpassen können. Doch auch falls wir für Ihre Shopsoftware kein spezifisches Plugin bereitstellen sollten, können Sie das Trustbadge mithilfe unserer Anleitung für eine manuelle Integration in wenigen Minuten einbinden. Starten Sie hier mit Ihrer Integration und suchen Sie die passende Anleitung für Ihren Shop heraus.

Unten rechts in meinem Shop ist kein Platz. Kann das Trustbadge auch woanders angezeigt werden?

Das Trustbadge wird standardmäßig in der rechten unteren Ecke Ihres Shops dargestellt. Selbstverständlich ist es aber möglich, dass diese Positionierung nicht zu Ihrem Shop passt. Daher ist das Trustbadge in den Varianten custom und custom_reviews flexibel positionierbar. In dieser Anleitung zeigen wir Ihnen, wie Sie das Trustbadge an einer anderen Stelle in Ihren Shop integrieren können.

Wie verändere ich die Größe des Trustbadge?

Neben der Positionierung können Sie mithilfe der Trustbadge-Varianten custom und custom_reviews auch die Darstellungsgröße des Trustbadge individuell an die Gegebenheiten Ihres Shops anpassen. Folgen Sie hierfür einfach den in dieser Anleitung beschriebenen Schritten.

Kann man die Position der Trustcard auf der Bestellbestätigungsseite verändern?

Die Trustcard erscheint am Ende des Bestellvorgangs auf der Bestellbestätigungsseite. Sie bietet Ihrer Kundschaft einerseits die Möglichkeit, sich für eine Bewertungserinnerung einzutragen, und andererseits den Käuferschutz an. Falls Ihnen die vorgegebene Positionierung der Trustcard auf Ihrer Bestellbestätigungsseite nicht zusagen sollte, können Sie die Position innerhalb dieser Seite verändern. Hier erklären wir Ihnen, was Sie dafür tun müssen.

Wie sieht das Trustbadge auf mobilen Endgeräten aus?

Bei einer Bildschirmbreite von weniger als 648 Pixeln passt sich das Trustbadge automatisch an und wird in einer für mobile Endgeräte optimierten Darstellung angezeigt. Sie haben die Möglichkeit, diese mobile Darstellung des Trustbadge individuell an Ihren Shop auszurichten. Welche Einstellungen Sie genau vornehmen können und wie das Trustbadge anschließend auf Smartphones und Tablets aussieht, erläutern wir Ihnen in diesem Artikel im Detail.

Ich habe das Trustbadge eingebaut, aber es wird nicht korrekt angezeigt. Woran kann dies liegen?

Die Darstellung des Trustbadge ist vom Status Ihrer Mitgliedschaft bei Trusted Shops abhängig. Ein paar Beispiele hierzu:

  • Sofern Sie zwar Bewertungen gebucht, aber noch keine gesammelt haben, können auch keine Bewertungen angezeigt werden. Sobald die erste Bewertung vorliegt, wird diese im Trustbadge dargestellt.
  • Sofern Sie das Gütesiegel nicht gebucht haben oder die Zertifizierung noch nicht abgeschlossen haben sollten, wird im Trustbadge kein Gütesiegel präsentiert. Sobald die Zertifizierung erfolgreich absolviert ist, erscheint das Gütesiegel automatisch in Ihrem Trustbadge und der Käuferschutz wird für Ihren Shop aktiviert.

trustbadge_grafik_DE.png

In diesem Artikel erläutern wir Ihnen die wichtigsten Darstellungsvarianten des Trustbadge im Detail.

Kann ich das Trustbadge auch schon vor der bestandenen Zertifizierung in meinen Shop einbinden?

Ja, Sie können das Trustbadge bereits am ersten Tag Ihrer Mitgliedschaft in Ihren Shop integrieren. Alles, was Sie dafür benötigen, ist Ihre Trusted Shops ID. Sie können die ID jederzeit in Ihrem Dashboard in My Trusted Shops einsehen. Beachten Sie jedoch bitte, dass sich die Darstellung des Trustbadge in Ihrem Shop am aktuellen Status Ihrer Mitgliedschaft orientiert und automatisch an diesen anpasst. Dies bedeutet beispielsweise, dass das Trustbadge das Gütesiegel erst dann anzeigt, wenn die Zertifizierung erfolgreich durchlaufen ist. Auch Bewertungssterne sind selbstverständlich erst dann zu sehen, wenn die erste Shopbewertung gesammelt ist.

Kann man das Trustbadge vorübergehend deaktivieren?

Ja, dies ist möglich. Eine vorübergehende Deaktivierung des Trustbadge ist beispielsweise dann sinnvoll, wenn Sie Ihren Shop in den Wartungsmodus versetzen. Sofern Sie für die Integration des Trustbadge ein Plugin verwenden, überprüfen Sie bitte, ob Ihr Plugin eine Möglichkeit zur Deaktivierung des Trustbadge bereithält. Wenn Sie hingegen Ihr Trustbadge manuell in Ihren Shop integriert haben, müssen Sie eine Einstellung am Trustbadge-Code vornehmen. Suchen Sie innerhalb des Trustbadge-Codes nach dem folgenden Parameter:

'disableTrustbadge': 'false' /* deactivate trustbadge */

Tragen Sie bitte anstelle des Werts 'false' den Wert 'true' ein und speichern Sie Ihre Anpassungen ab. Anschließend wird das Trustbadge in Ihrem Shop ausgeblendet. Dennoch poppt auf Ihrer Bestellbestätigungsseite die Trustcard auf, über die Ihre Kundinnen und Kunden ihre Zustimmung zu einer Bewertungseinladung geben können und den Käuferschutz angeboten bekommen. Stellen Sie als Wert für den Parameter wieder 'false' ein, sobald das Trustbadge wieder angezeigt werden soll.

Wie sammele ich mit dem Trustbadge Bewertungen?

Sofern Sie Bewertungen gebucht und das Trustbadge in Ihren Shop integriert haben, sorgt das Trustbadge dafür, dass Ihre Kundschaft nach Abschluss ihrer Bestellung ihre Zustimmung zu einer Bewertungserinnerung geben kann. Kundinnen und Kunden, die Ihre Zustimmung erteilt haben, werden nach Ablauf eines von Ihnen bestimmten Zeitraums per E-Mail um die Abgabe einer Bewertung gebeten. Auf diese Weise sammelt das Trustbadge ganz automatisch neue Bewertungen für Ihren Shop ein.

Kann ich den Zeitpunkt der Bewertungserinnerung selbst bestimmen?

Ja. Innerhalb unserer Bewertungsplattform eTrusted können Sie den Versandzeitpunkt der Bewertungserinnerung selbst definieren. In diesem Artikel erläutern wir Ihnen die hierfür notwendigen Schritte.

Kann der Einsatz des Trustbadge negative Auswirkungen auf die Ladezeit meines Shops haben?

Bei der Entwicklung des Trustbadge haben wir Wert darauf gelegt, die Ladezeit unserer Mitglieder nicht zu beeinflussen. Die Daten für das Trustbadge kommen aus dem High-Performance-Content-Delivery-Network (CDN) von Akamai. Akamai ist mit über 150.000 Servern in 92 Ländern der weltweit größte Anbieter von Cloud-Diensten für die Lieferung, Optimierung und Sicherung von Online-Inhalten und Geschäftsanwendungen. Zu den über 3.500 Kunden gehören unter anderem Apple, eBay, Facebook, Microsoft, XING und Yahoo.

Welche Daten übermittelt das Trustbadge an Trusted Shops?

Ruft ein Browser das Trustbadge auf, werden nur Nutzungsdaten im Sinne von § 15 TMG übermittelt (zum Beispiel Datum, Uhrzeit, Referrer, IP-Adresse des Clients) – also Daten, die bei jeder Datenübertragung im Internet anfallen. Personenbezogene Bestandsdaten nach § 14 TMG (z.B. Name und E-Mail-Adresse) werden nicht an Trusted Shops übermittelt.

An wen kann ich mich wenden, wenn ich weitere Fragen zum Trustbadge habe?

Bei allen Fragen zum Trustbadge steht Ihnen unser Team gerne zur Verfügung: Rufen Sie uns unter +49 221 77 53 6 58 an oder schreiben Sie uns eine Nachricht an members@trustedshops.com.


War der Artikel hilfreich?

2 von 3 fanden dies hilfreich