Consent-Manager: Shopify Integration

In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie das Consent-Manager Javascript-Snippet in Ihren Shopify Shop einfügen.

##########################
Inhalt: 

I. Aufsetzen und Einbindung des Cookie-Banners in 4 Schritten
II. Anpassung der Tracking-Scripte auf Ihren Seiten
##########################

I. Aufsetzen und Einbindung des Cookie-Banners in 4 Schritten

Schritt 1: Loggen Sie sich in Ihren Shopify Account ein

Shopify0

Wählen Sie hier nun in der Navigation "Onlineshop" aus.


Schritt 2: Code-Editor öffnen
shopify_step2

Klicken Sie hier nun zunächst in der linken Navigation auf "Themes" und klicken dann in ihrem verwendeten Theme auf der rechten Seiten auf das Drop-Down Menü "Aktionen".

Wählen Sie im Drop-Down Menü dann "Code bearbeiten" aus.

Schritt 3: JavaScript-Snippet einfügen

Shopify_step3

Achten Sie in dieser Ansicht nun auf den <head> </head> Bereich. Dieser startete mit dem Tag <head> (hier markiert) und endet mit dem Tag </head>. Sie müssen das JavaScript-Snippet innerhalb dieses Bereiches einfügen, wie hier im unteren Bereich des Screenshots zu sehen. 

Sobald Sie das Javascript-Snippet eingefügt haben, speichern Sie die Änderungen über die "Speichern" Schaltfläche oben rechts.

Fertig.

Von nun an wird der Cookie-Banner in Ihrem Shopify-Shop automatisch angezeigt. Alle Änderungen, die Sie von nun an über das Trusted Shops Legal Services Kundenkonto durchführen, werden ebenfalls automatisch übernommen.

II. Anpassung der Tracking-Scripte auf Ihren Seiten

Wichtig: Nun haben Sie das Script auf Ihrer Webseite / Shop eingebunden, dass den Cookie-Banner lädt. Sie müssen nun noch die auf Ihrer Webseite / Shop eingesetzten Tracking-Scripte selbst anpassen, da diese ansonsten weiterhin automatisch und ohne Einwilligung des Nutzers ausgeführt würden.  

Bitte beachten Sie daher auch an dieser Stelle die Hinweise zur Anpassung auf dieser Seite.

 

 

War der Artikel hilfreich?

0 von 2 fanden dies hilfreich