Consent-Manager: Shopware 5.x Integration

 

In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie sie den Consent-Manager für Ihr Shopware-System aktivieren.

Aufsetzen und Einbindung des Cookie-Banners in 4 Schritten

Schritt 1)


Kopieren Sie zunächst aus Schritt 4 des Consent-Managers das fertige Consent-Manager Script Tag.

sw1

  • Wählen Sie im Menüpunkt "Einstellungen" zunächst "Theme Manager" aus.

Schritt 2)

 

sw2-1

  • Wählen Sie nun das "aktive" Theme aus. Dieses ist stets eindeutig markiert - zum Beispiel durch ein grünes "Aktiv"-Badge
  • Klicken Sie anschließend unten rechts auf "Theme konfigurieren"


Schritt 3)

sw3

  • Wählen Sie hier nun den Reiter "Expert" aus
  • Fügen Sie in die Eingabemaske "Zusätzliche JS-Dateien" nun das Consent-Manager Script Tag ein
  • Klicken Sie anschließend unten rechts auf "speichern"


Schritt 4)

sw5

  • Shopware präsentiert Ihnen nun den Dialog "Theme Kompilierung". Klicken Sie hier auf "Theme kompilieren" und warten Sie anschließend einen Augenblick. 
  • Sobald das Theme kompiliert ist, löscht Shopware zusätzlich automatisch den Cache. Anschließend wird der Consent-Manager in Ihrem Shopware System für Seitenbesucher angezeigt.

Anpassung der Tracking-Scripte auf Ihren Seiten

Wichtig: Nun haben Sie das Script auf Ihrer Webseite / Shop eingebunden, dass den Cookie-Banner lädt. Sie müssen nun noch die auf Ihrer Webseite / Shop eingesetzten Tracking-Scripte selbst anpassen, da diese ansonsten weiterhin automatisch und ohne Einwilligung des Nutzers ausgeführt würden.  

Bitte beachten Sie daher auch an dieser Stelle die Hinweise zur Anpassung auf dieser Seite.


War der Artikel hilfreich?

0 von 0 fanden dies hilfreich