Was Sie über die Löschung personenbezogener Daten Ihrer Kundinnen und Kunden wissen sollten.

Sie können durch Trusted Shops Bewertungseinladungen an Ihre Kundinnen und Kunden versenden. Die mit dem Einladungsversand verbundenen personenbezogenen Daten werden von Trusted Shops im Auftrag Ihres Unternehmens verarbeitet und gespeichert.

Das Löschen von personenbezogenen Daten Ihrer Kundinnen und Kunden, ermöglicht Ihnen und Trusted Shops, der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) entsprechend rechtskonform zu handeln.

Wie lang werden Einladungsdaten von Trusted Shops gespeichert?

Um personenbezogene Daten speichern zu dürfen, muss die Speicherung mit einem Zweck verbunden sein.

Trusted Shops speichert maximal sechs Monate (180 Tage) lang die für den Einladungsversand notwendigen personenbezogenen Daten Ihrer Kundinnen und Kunden. Dieser Zeitraum ergibt sich daraus, dass Ihre Kundinnen und Kunden bis 180 Tage nach der Bestellung eine Bewertung abgeben können. Währenddessen ist die Speicherung der personenbezogenen Daten zweckgebunden und somit rechtskonform. 

Wie kann ich personenbezogene Daten löschen?

Als auftraggebendes Unternehmen, haben Sie nach der DSGVO die Kontrolle über die Daten Ihrer Kundinnen und Kunden. Trusted Shops bietet Ihnen daher folgende Löschmöglichkeit:

  • Manuell löschen: Personenbezogene Daten werden auf Anfrage gelöscht.

Um personenbezogene Daten manuell zu löschen, senden Sie eine Anfrage an folgende E-Mail-Adresse: privacy@trustedshops.com. Dabei geben Sie in Ihrer Anfrage die E-Mail-Adresse der spezifischen Kundin oder des Kunden an, deren oder dessen Daten Sie löschen wollen. 

Bitte beachten Sie, dass Ihre Kundinnen und Kunden über diese E-Mail-Adresse ebenfalls eine Löschung ihrer personenbezogenen Daten anfragen können.

Welche Daten werden gelöscht?

Diese personenbezogenen Daten werden gelöscht:

  • Vor- und Nachname
  • E-Mail-Adresse
  • Referenznummer

Die genannten Daten werden in folgenden Datenbanken gelöscht:

  • Event-Service
  • Invite-Scheduler-Service
  • Message-Delivery-Service
  • Invite-Service
  • Invite-Reminder-Service 

Welche Auswirkungen hat die Löschung von Einladungsdaten?

Nachdem die personenbezogenen Daten Ihrer Kundin oder Ihres Kunden gelöscht wurden, werden diese nicht mehr in Ihrer Einladungschronik angezeigt. 

MicrosoftTeams-image__19_.png

Wenn Sie für diese Kundin oder diesen Kunden einen Einladungsversand zu einem späteren Zeitpunkt geplant haben, wird diese Einladung nicht mehr versandt.

Wie kann ich sicher gehen, dass die Einladungsdaten gelöscht wurden?

Von jeder Löschung personenbezogener Daten, existiert ein Löschprotokoll, welches Sie mithilfe unseres Teams in der Datenbank einsehen können.

Das Löschprotokoll beinhaltet folgende Informationen:

  • Datum und Uhrzeit der Löschung
  • Accountname
  • Kanal
  • Anzahl der gelöschten Datensätze
  • Art der Löschung
  • Beeinflusste Kategorien und Daten der Löschung

Wie kann Trusted Shops eine Löschanfrage nachweisen?

Wie im Falle des Löschprotokolls werden auch die Anfragen protokolliert. Diese können Sie ebenfalls mithilfe unseres Teams in der Datenbank einsehen. 

Das Anfragen-Protokoll beinhaltet folgende Informationen:

  • Datum und Uhrzeit der Anfrage
  • Beeinflusste Kategorien und Daten

 


War der Artikel hilfreich?

0 von 0 fanden dies hilfreich