Wie stelle ich sicher, dass das Trustbadge® DSGVO-konform arbeitet?

Mithilfe des Trustbadge® werden…

… bei Trusted Shops registrierte Verbraucherinnen und Verbraucher identifiziert.

… automatisiert Bewertungseinladungen versendet.

… Ihren Kundinnen und Kunden der Käuferschutz angeboten.

Hierfür muss das Trustbadge Daten auf dem Endgerät Ihrer Kundschaft speichern, auf Daten zugreifen, die auf dem Endgerät gespeichert sind, und Daten an Trusted Shops senden. Aus gutem Grund unterliegen solche Zugriffe erheblichen rechtlichen Beschränkungen. Daher benötigen Sie dafür die ausdrückliche Zustimmung Ihrer Kundinnen und Kunden.

Im Folgenden erläutern wir Ihnen, wie Sie die Datenübertragungen des Trustbadge in Ihr Consent Management integrieren. Die nötigen Schritte unterscheiden sich, je nachdem…

ob Sie den Trusted Shops Consent-Manager nutzen.

ob Sie die Produkte von Usercentrics für Ihr Consent Management nutzen.

ob Sie die Produkte eines anderen Anbieters für Ihr Consent Management nutzen.

Einrichtung mit dem Trusted Shops Consent-Manager

  1. In Ihren Legal-Account bei Trusted Shops einloggen.
  2. Auf den Menüpunkt „Consent-Manager“ klicken. Anschließend den Reiter „Datenverarbeitungsdienste“ (01_16x16.png) öffnen. Über das Suchfeld „Service suchen“ (02_16x16.png) nach „Trusted Shops Trustbadge“ (03_16x16.png) suchen und auswählen.
    Consent_01.png
  3. Über das Dropdown-Menü „Kategorie auswählen“ (01_16x16.png) die Kategorie „Funktionell“ (02_16x16.png) auswählen.
    Consent_02.png
  4. Auf „Speichern“ klicken.
  5. Eine E-Mail an members@trustedshops.com schreiben, um die Funktionalität „Enable Trustbadge Consent Request (UC)“ zu beantragen.
  6. Die Bestätigung durch unser Customer-Success-Team abwarten.
  7. Bis zum kommenden Tag warten. Das Trustbadge wird im Laufe der Nacht neu generiert.

Damit haben Sie Ihr Consent Management erfolgreich angepasst. Ihre Kundschaft hat nun die Möglichkeit, der Datenübertragung an Trusted Shops über Ihren Consent-Manager zuzustimmen. Wenn keine Zustimmung erteilt wurde, überträgt die Trustcard standardmäßig keine Bestelldaten an Trusted Shops.

Die Trustcard wird Ihren Kundinnen und Kunden angezeigt, damit sie den Käuferschutz abschließen oder sich für eine Bewertungseinladung registrieren können. Beide Interaktionen gelten als Zustimmung zu einer Datenübertragung an Trusted Shops. Ihrer Kundschaft wird damit neben dem Consent-Manager eine zweite Möglichkeit gegeben, die Zustimmung zur Datenübertragung zu erteilen.

Einrichtung mit Produkten von Usercentrics

  1. Ihre Usercentrics Consent Management Platform öffnen.
  2. Das Trustbadge zu den auf Ihrer Webseite genutzten Datenverarbeitungsdiensten hinzufügen.
  3. Das Trustbadge zur Kategorie der funktionellen Datenverarbeitungsdienste hinzufügen.
  4. Ihre Einstellungen speichern.
  5. Eine E-Mail an members@trustedshops.com schreiben, um die Funktionalität „Enable Trustbadge Consent Request (UC)“ zu beantragen.
  6. Die Bestätigung durch unser Customer-Success-Team abwarten.
  7. Bis zum kommenden Tag warten. Das Trustbadge wird im Laufe der Nacht neu generiert.

Damit haben Sie Ihr Consent Management erfolgreich angepasst. Ihre Kundschaft hat nun die Möglichkeit, der Datenübertragung an Trusted Shops über Ihren Consent-Manager zuzustimmen. Wenn keine Zustimmung erteilt wurde, überträgt die Trustcard standardmäßig keine Bestelldaten an Trusted Shops.

Die Trustcard wird Ihren Kundinnen und Kunden angezeigt, damit sie den Käuferschutz abschließen oder sich für eine Bewertungseinladung registrieren können. Beide Interaktionen gelten als Zustimmung zu einer Datenübertragung an Trusted Shops. Ihrer Kundschaft wird damit neben dem Consent-Manager eine zweite Möglichkeit gegeben, die Zustimmung zur Datenübertragung zu erteilen.

Einrichtung mit Produkten anderer Consent-Management-Anbieter

  1. Das folgende Trustbadge Signaller Script entsprechend der Anforderungen Ihres Consent-Management-Anbieters anpassen.
  <script type="text/plain" usercentrics>
  const currentScript = document.currentScript;

  window.trustbadge = window.trustbadge
    ? {
      ...window.trustbadge,
      consentSignallerScript: currentScript,
    }
    : {
      consentSignallerScript: currentScript,
    };

  if (trustbadge && trustbadge.reevaluateConsent) {
    trustbadge.reevaluateConsent();
  }
</script>
Welche Anpassungen am Trustbadge Signaller Script notwendig sind, ist von Anbieter zu Anbieter unterschiedlich. Daher können wir an dieser Stelle leider keine allgemeingültigen Angaben machen. Wenden Sie sich daher bitte an Ihren Consent-Management-Anbieter, falls Sie Unterstützung benötigen.
  1. Das angepasste Trustbadge Signaller Script in den HTML-Code jeder Unterseite Ihrer Webseite einfügen.
  2. Sicherstellen, dass das Trustbadge Signaller Script entsprechend der Consent-Entscheidung Ihrer Kundschaft aktiviert oder deaktiviert wird.
Je nach Consent-Management-Anbieter können Sie die Aktivierung und Deaktivierung des Trustbadge Signaller Skripts entweder durch die in Schritt 1 durchgeführten Anpassungen am Skript selbst oder durch Einstellungen in Ihrer Consent-Management-Plattform sicherstellen.
  1. Eine E-Mail an members@trustedshops.com schreiben, um die Funktionalität „Enable Trustbadge Consent Request (manual)“ zu beantragen.
  2. Die Bestätigung durch unser Customer-Success-Team abwarten.
  3. Bis zum kommenden Tag warten. Das Trustbadge wird im Laufe der Nacht neu generiert.

Damit haben Sie Ihr Consent Management erfolgreich angepasst. Ihre Kundschaft hat nun die Möglichkeit, der Datenübertragung an Trusted Shops über Ihren Consent-Manager zuzustimmen. Durch die Zustimmung im Consent-Manager wird das Trustbadge Signaller Script aktiviert. Dadurch wird das Trustbadge über die erteilte Zustimmung informiert, sodass die Trustcard die Bestelldaten an Trusted Shops übertragen kann. Wenn keine Zustimmung erteilt wurde, wird das Trustbadge Signaller Script nicht aktiviert. In diesem Fall überträgt die Trustcard standardmäßig keine Bestelldaten an Trusted Shops.

Die Trustcard wird Ihren Kundinnen und Kunden angezeigt, damit sie den Käuferschutz abschließen oder sich für eine Bewertungseinladung registrieren können. Beide Interaktionen gelten als Zustimmung zu einer Datenübertragung an Trusted Shops. Ihrer Kundschaft wird damit neben dem Consent-Manager eine zweite Möglichkeit gegeben, die Zustimmung zur Datenübertragung zu erteilen.


War der Artikel hilfreich?

4 von 9 fanden dies hilfreich